Queen-Ausstellung mit Filmen und Fotos

1970 gründete sich die legendäre Rockgruppe Queen. Eine Ausstellung in der Pasinger Fabrik zeigt jetzt Fotos, CDs und andere Dokumente aus der Münchner Zeit der Band. Auch finden Vorführungen und eine Lesung statt.

„We will rock you“, „We Are the Champions“, „Radio Ga Ga“: Diese Songs habt ihr bestimmt auch schon mal im Radio gehört. Alle Titel stammen von der bekannten Rockgruppe „Queen“ und ihrem Bandleader Freddie Mercury. Vielleicht habt ihr ja auch vorletztes Jahr den Kinofilm „A  Bohemian Rhapsody“ gesehen, der die Geschichte von Queen erzählt.

Den gleichen Namen trägt jetzt eine Ausstellung in der Pasinger Fabrik. In der Ausstellung, die noch bis zum Donnerstag, 30. Juni, geöffnet hat, sind zahlreiche Fotos, Schriftstücke, Schallplatten und Filmaufnahmen aus der Münchner Zeit der Gruppe zu sehen. Auch eine goldene Kassette, eine Original-Jacke, CDs und viele andere Dokumente können hier besichtigt werden. Dazu gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm: So könnt ihr zum Beispiel am Mittwoch, 8. Juni, einen Konzert-Mitschnitt eines Queen-Konzertes in Budapest 1986 anschauen. Am Mittwoch, 1. Juni, wird der Film „The Magic of Queen“ gezeigt. Die Ausstellung selbst hat Dienstags bis Sonntags von 16 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet fünf Euro, ermäßigt (zum Beispiel für Kinder) drei Euro. Wie wir bei einem kurzen Rundgang festgestellt haben, ist die Ausstellung wirklich sehr sehenswert. Unser Foto zeigt Pasing Kreuz & Quer-Tante Theresa Dei vor Amateuer-Aufnahmen und Schallplatten der Band.

Wir von Pasing Kreuz & Quer haben über einige Umwege übrigens sogar Verbindungen zu Queen: Denn Conny, unsere Chefin und Leiterin der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt in der Pasinger Fabrik, hat früher als Studentin bei dem Tourmanager von Queen babygesittet. Zusammen mit dem Manager musste sie auch manchmal kuriose Dinge für Freddie Mercury einkaufen gehen, zum Beispiel aus Lack und Leder. Sie war halt jung und brauchte das Geld…

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen